Bombastisch heiraten in Berlin

So richtig bombastisch Hochzeit feiern … im großen Stil, mit allen Freunden und der ganzen Familie, in einer sensationellen Location und mit einer Hochzeitstorte, die fast so hoch wie die Stretchlimo lang ist… eine Hochzeit mit jeder Menge Glamour und großem Tam-Tam …

… irgendwann – hoffentlich sehr bald – wird das wieder möglich sein.

Und nur für den Fall, dass Ihr Eure mega Hochzeit in Berlin plant und bei der Organisation noch Unterstützung sucht, möchten wir Euch Jessica und Andrej vorstellen.

Mit der Agentur Reinweiss Hochzeiten in Berlin haben sich die beiden auf opulente, hochkarätige Hochzeitsfeiern spezialisiert. Wir haben mit ihnen gesprochen:

Wer sind Jessica Fritzer und Andrej Rein?

Andrej Rein, Gründer von Reinweiss Hochzeiten, ist gelernter Veranstaltungsfachwirt und Hochzeitsplaner. Durch seine russischen Wurzeln ist der in Berlin ansässige Unternehmer sowohl Experte für internationale als auch für russische Hochzeiten.

Jessica Fritzer, seit 2015 fester Bestandteil von Reinweiss Hochzeiten, ist gelernte Veranstaltungskauffrau und Hochzeitsplanerin. Sie begleitet sowohl deutsch-, als auch englischsprachige Hochzeiten und ist Expertin für Destination Weddings.

Wie lange seid Ihr schon als Hochzeitsplaner aktiv und wie seid Ihr zu diesem Beruf gekommen?

Reinweiss Hochzeiten wurde von mir, Andrej Rein, im Jahr 2007 gegründet. Nach dem Besuch einiger Hochzeiten im Freundes- und Familienkreis fiel mir auf, dass Brautpaare im Normalfall sehr überfordert und die Abläufe sehr zäh waren. Schon in der Ausbildung war mir klar, dass es für mich nur einen Weg gibt, eine eigene Eventagentur. So entstand die Eventagentur Reinweiss, mit dem Fokus auf Hochzeitsplanung.

Anzeige

Durch ein Praktikum bei Reinweiss Hochzeiten, fand Jessica großen Gefallen an dem wunderbaren Beruf des Wedding Planners und wurde nach der mit Bravur abgeschlossenen Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau schließlich Mitglied in der Hochzeitswelt von Reinweiss.

Wer sind Eure Kunden und worauf legen sie bei der Zusammenarbeit mit Euch besonderen Wert?

Bei Reinweiss Hochzeiten wurde der Fokus von Anfang an auf Professionalität, Qualität und ebenso Hochwertigkeit gelegt. Dementsprechend haben unsere Kunden von Beginn an einen sehr hohen Anspruch und sind auch bereit etwas mehr auszugeben. Unser Kunde ist in der Regel Unternehmer oder recht gut positioniert und verlangt eine strukturierte, zielorientierte, aber dennoch persönliche Zusammenarbeit.

Was sind in Euren Augen die wichtigsten Garanten für eine gelungene Hochzeitsfeier?

Dazu fällt pauschal ein: Der Gesamtablauf sollte sitzen! Aber wenn wir es genau definieren, fallen da viele Aspekte ein. Davon möchten wir auf drei präziser eingehen.

Die Stimmung. Die Stimmung der Gäste ist ein entscheidendes Kriterium für eine gelungene Hochzeitsfeier. In unseren Augen wird der Erfolg einer Veranstaltung daran gemessen, wie die Emotionen der Gäste waren. Spricht man noch in 10 Jahren von einer Hochzeit, so war die Hochzeit ein voller Erfolg.

Strukturierter Tagesablauf. Ist im Vorfeld alles besprochen, der Tagesablauf konkret mit dem Brautpaar abgestimmt und alle Eventualitäten berücksichtigt, so werden am Tag der Hochzeit auch keine Pannen entstehen. Der Hochzeitstag wird einfach „rund“ ablaufen und alle werden zu jeder Zeit sich vergnügen können. Das ist eine wichtige Aufgabe eines professionellen Hochzeitsplaners.

Kooperation nur mit Profis. Bei der Auswahl der Künstler, Caterer, Pâtissiers, Servicepersonals und allen weiteren beteiligten Dienstleistern achten wir nur auf professionelle und erfahrene Anbieter. Es ist wichtig, dass wir uns auf unsere Partner verlassen können.

Anzeige

In wieweit haben sich durch Corona Eure Arbeit und die von Euch organisierten Hochzeiten verändert?

Durch Covid-19 wurden alle großen Projekte auf die Jahre 2021 und 2022 verschoben. Den meisten Kunden ist es einfach zu schade ihre Premiumhochzeit unter den geltenden Einschränkungen durchzuführen. Des Weiteren kommt das erhöhte Ansteckungsrisiko dazu. Trotz der Situation konnten wir vereinzelt und auch sehr erfolgreich kleinere Hochzeiten mit Hygiene- und Sicherheitskonzept veranstalten.

Wie geht Ihr mit den Wünschen eurer Kunden um, wenn um nachhaltige Hochzeiten gebeten wird?

Aufgrund unseres Standards, welchen wir jedem Kunden nahelegen, kommen diese Fragen nur selten auf. Für uns ist Nachhaltigkeit eine Selbstverständlichkeit. Wenn wir im 5* Plus Bereich arbeiten, dann ist es für alle Beteiligten ganz klar, dass wir nur mit hochwertigen Materialien arbeiten, wo von Anfang an auf unnötiges Einwegplastik verzichtet wird. Zudem sind die Produkte meist regional und auch saisonal. Die Veranstaltungstechnik ist heutzutage soweit, dass vieles sehr stromsparend funktioniert.

Anzeige

Welche Trends zeichnen sich Eurer Ansicht nach für Hochzeiten ab 2021 ab?

Aktuell zeichnet sich sowohl ein starker Trend für 2021, als auch für 2022 ab. Dieser lautet:

Mehr ist mehr!

Die Sozialen Medien machen es vor, auf eine prachtvolle Hochzeit folgt eine noch prachtvollere. Die Brautpaare befinden sich in einer Art Wettbewerb, wer hat die größte, die aufwändigste und die atemberaubendste Hochzeit. Dabei spielt die Dekoration eine entscheidende Rolle, sowie das gigantische Brautkleid und die internationalen ShowActs.

Vielen Dank, Jessica und Andrej, für dieses interessante Interview! Und a propos Trends … hier noch ein paar schöne Bilder von Eurer Arbeit…


Anzeige

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.